Am 19.01.2021 fand unsere Podiumsdiskussion zum Thema “Degrowth vs. Green Economy” statt. Nachdem unsere beiden Experten (Daniel Hausknost und Ulrich Brand) uns einen Einblick in diese zwei Wirtschaftsformen gegeben haben, wurden Fragen aus dem Publikum beantwortet.

Es wurde beispielsweise über Bioökonomie diskutiert oder darüber, ob die Corona-Pandemie nicht gezwungenermaßen zu Degrowth geführt hat. – Laut den Experten Nein.

Bei Degrowth handelt es sich um eine Perspektive der global ökologischen Gerechtigkeit, Green Economy hält weiter an Innovation und Wachstum fest. Laut den Experten ist das Wachstumsparadigma das Problem. Im Gegensatz zum derzeitigen Motto “change by desaster”, schlägt die Degrowththeorie “change by design” vor.

Du hast das Event verpasst? – Kein Problem, wir haben das Event aufgezeichnet. Du findest das Video auf Youtube!

Recent Posts