Deine Diplom- oder Masterarbeit steht bevor? Du möchtest eine praxisrelevante Arbeit zu einem aktuellen, nachhaltigen Thema schreiben? Du möchtest dich mit ExpertInnen aus Wissenschaft und Praxis vernetzen?

Dann bist Du bei dem Vernetzungstreffen nachhaltiger Masterarbeiten genau richtig!

Ziel der Veranstaltung ist die Vermittlung nahhaltiger Arbeits- und Forschungsgebiete, um Studierenden aller Fachrichtungen tieferen Einblick in die Tätigkeiten der ExpertInnen zu ermöglichen. Weiters soll auch die Möglichkeit geboten werden, Themen für zukünftige Diplom- und Masterarbeiten zu finden.

Das Programm:
Input der Vortragenden und Open-Space zur Vernetzung von Studierenden mit den VertreterInnen der verschiedenen Institutionen. Im Anschluss kulinarischer Ausklang mit einem kleinen Buffet.

Referierende:
Mag. Elisabeth Freytag-Rigler – Abteilungsleiterin der Abteilung EU-Koordination Umwelt, Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft

MinRätin Dr.phil. Evi Frei – Stv. Abteilungsleiterin der Abteilung Bildung für Nachhaltige Entwicklung, Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft

Mag. Johannes Mindler-Steiner – Geschäftsführer vom Institut für Umwelt, Friede und Entwicklung

Dr. Judith Kohlenberger – Programmkoordinatorin des MSc Programmes “Socio-Ecological Economics and Policy”

Dipl.-Ing. Julia Anna Jungmair, B.A. BEd – Senior Lecturer am Institut für Marketing und Innovation, Universität für Bodenkultur Wien

WANN: Donnerstag, 8. Juni 2017 ab 18 Uhr

WO: Peter-Jordan-Straße 82, 1190 Wien, Universität für Bodenkultur, Franz Schwackhöfer Haus, EG Seminarraum 06

 

Wir freuen uns auf euch! Anmeldung unter office@oessfo.at

Recent Posts