17.05.2017 Vortrag zum Thema “Energie – und Klimapolitik der EU” von EU-Kommissar Maroš Šefčovič
Der Vizepräsident der Europäischen Kommission und EU-Kommissar für die Energieunion, Maroš Šefčovič, ist für einen Vortrag zum Thema “Energie – und Klimapolitik der EU” an der BOKU zu Gast.
Anschließend folgt eine Podiumsdiskussion über erneuerbare Energie, den Kampf gegen den Klimawandel und die Zukunft der Wasserversorgung
– EU – Kommissar Maroš Šefčovič
– O.Univ.Prof.in Dr.in Helga Kromp-Kolb
– Univ. Prof. Dr. Gernot Stöglehner
– Ao. Univ. Prof. Dr. Herwig Waidbacher
Wann: 17. Mai 2017, 18:00 Uhr
Ort: Universität für Bodenkultur Wien – Guttenberghaus (Feistmantelstraße 4, 1180 Wien) – GH01

Anmeldung bis 15.5.2017 an: anmeldung@boku.ac.at

22.05.2017 „Resilience of Place: Networking in an age of division”
Die fünften fünften „Viennese Talks on Resilience and Networks behandeln dieses Jahr das Thema „Resilience of Place: Networking in an age of division”.

Mehr Infos & Anmeldung hier
Wann: 22. Mai 9:00-17:00 Uhr
Wo: WU Wien, Welthandeslplatz 1,1020

22.05-09.06. 2017 Aktionstage Nachhaltigkeit
Von 22. Mai bis zum 9. Juni 2017 holen die Aktionstage Nachhaltigkeit Menschen mit ihrem privaten und beruflichen Engagement für eine lebenswerte Zukunft vor den Vorhang.
Ganz nach dem Motto „Menschen.Machen.Morgen“ zeigen Engagierte aus dem öffentlichen, privaten, unternehmerischen und zivilgesellschaftlichen Bereich im Rahmen der Initiative, wie sie sich für eine lebenswerte Zukunft einsetzen.
Mehr Infos hier

23.05.2017 Trump, Brexit & Co.: Ende der Globalisierung & die Folgen
Die letzten Jahrzehnte waren geprägt von einer kontinuierlichen Entwicklung hin zu mehr wirtschaftlicher Integration, mit höheren Wachstumsraten bei ausländischen Direktinvestitionen und im Außenhandel relativ zum BIP. Die jüngsten politischen Umwälzungen scheinen jedoch eine Kehrtwende einzuläuten, was die Bewertung und Unterstützung der Globalisierung durch die Politik betrifft. Aber erleben wir hier wirklich etwas radikal Neues? Und was bedeuten die aktuellen Entwicklungen für (multinationale) Unternehmen und ihre grenzübergreifenden Strategien?

Phillip Nell, Professor am WU-Institut für International Business und Leiter des Competence Centers for Emerging Markets & CEE, beleuchtet in der Public Lecture des Departments für Welthandel die Globalisierung aus der Sicht des strategischen Managements. Er diskutiert dabei Globalisierungsmythen und stellt zentrale Fragen und Begriffe aus dem Bereich des globalen strategischen Managements vor.
Mehr Infos & Anmeldung hier
Wann: 23. Mai, 18:00 – 20:00
Wo: WU (Wirtschaftsuniversität Wien), Welthandelsplatz 1, 1020 Wien

24.05.2017 , Querdenker im Gespräch: Alternativen für ein gerechtes Finanzsystem
Das Ökosoziale Studierendenforum lädt Dich herzlich zu einem Vortrags- und Diskussionsabend ein: “Querdenker im Gespräch: Alternativen für ein gerechtes Finanzsystem”. Lerne spannende Konzepte kennen und diskutiere mit unseren Speakern, wie der Finanzsektor neu gestaltet werden kann. Erfahre was Du selbst tun kannst, um das System zu ändern!
Vorträge und Diskussion mit:
Raimund Dietz- Ökonom und Geldphilosoph
Christian Felber- Initiator der Gemeinwohl-Ökonomie
Gerald Hörhan- Investor und Autor

in Kooperation mit: Institute of Ecological Economics- WU Wien

Anmeldung hier

Wann: 24. Mai, Einlass: 18:30 Uhr, Beginn 19:00 Uhr
Wo: WU (Wirtschaftsuniversität Wien), Welthandelsplatz 1, 1020 Wien

01.06.2017 BOKU Nachhaltigkeitstag 2017
Der 1. Juni 2017 wird ein besonderer Tag an der BOKU. Erstmalig werden der BOKU Nachhaltigkeitstag und der „Tag des Lehrens und Lernens“ in einem gemeinsamen, facettenreichen Rahmen zusammen veranstaltet. Der Themenschwerpunkt steht 2017 ganz im Zeichen der Bildung für Nachhaltige Entwicklung: Welche Bildung brauchen wir wirklich? Und was können wir von internationalen Best-Practice Beispielen im Bereich transformativer Bildung lernen?
Mehr Infos hier

Wann: 01.06.17 / ganztägig
Wo: Franz-Schwackhöfer-Haus, Peter-Jordan-Straße 82, 1190 Wien

Recent Posts