Veronika Hebenstreit

    Rekordhitzen im Sommer, sibirische Kälte im Winter sowie Stürme mit Orkanstärke sind mittlerweile auch in Österreich keine Seltenheit mehr. Die globale Klimaerwärmung lässt sich nicht mehr verleugnen und dennoch werden laufend die Ressourcen ausgebeutet, verschwendet und unsere Umwelt geschädigt.

    Mein Studium ist vorwiegend Technisch und sehr IT-lastig. Da bildet das Ökosoziale Studierendenforum einen guten Ausgleich, um mehr über Umweltthemen zu erfahren, sowie sich aktiv für nachhaltiges Leben und eine ökosoziale Marktwirtschaft einzusetzen.