Kerstin Weindl

    Ich engagiere mich, weil es wichtig ist! Durch mein Studium Umwelt- & Bioressourcenmanagement, setze ich mich täglich mit ökosozialen Problemfeldern auseinander. Mit der Zeit wurde mir immer mehr bewusst, dass ich nicht nur über die Problematik Bescheid wissen will, sondern auch aktiv etwas dagegen tun möchte.

    Das Ökosoziale Studierendenforum ist für mich ein Verein, in dem ich aktiv werden kann, meine Ideen und Stärken einbringen kann und eine Möglichkeit zur Weiterentwicklung gefunden habe. Und mit ein paar coolen Leuten macht’s auch gleich viel mehr Spaß.